Freiheit für Josef

"Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen." (George Orwell)

11. Juli 2014
von Kaktus
2 Kommentare

Rückendeckung auch aus Wiener Uni – Kreisen.

Josef wurde eine Gasthörerschaft an der Universität für angewandte Kunst Wien angeboten. Der Leiter des Instituts für Sprachkunst, Univ.-Prof. Ferdinand Schmatz, will das als Ausdruck der Unterstützung verstanden wissen, “der über das Symbolische hinausgehen sollte”. Quelle: Kurier Das kleine Lektüre … Weiterlesen

9. Juli 2014
von Kaktus
Keine Kommentare

Die Politik in Österreich regt sich

Mit Freude haben wir heute im Standard gelesen, dass sich die SPÖ-Abgeordnete Daniela Holzinger mit Josef solidarisiert. Sie hat Josef im Gefängnis besucht und ihn persönlich kennen gelernt. Nachzulesen ist ihre Stellungnahme in ihrem BLOG Freiheit für Josef S.! Antifaschismus … Weiterlesen

3. Juli 2014
von Irma
2 Kommentare

Wie geht es Josef?

“Es ist einfach trist und grau hier und da wirst du auch im Kopf trist und grau.” Josef äußert sich in einem ersten veröffentlichten Interview zu seiner Situation. Nachzulesen bei Vice am 03.07.2014: “Ein Hexenprozess ist fairer gewesen!”. Bitte lesen … Weiterlesen

3. Juli 2014
von Kaktus
Keine Kommentare

Bericht zur Informationsveranstaltung am 30.06.14

Mehr als 100 Bürgerinnen und Bürger trafen sich am Montagabend im Jenaer Rathaus. Dorthin hatte das Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus Jena und die Jenaer Soligruppe für Josef eingeladen. Zu den Podiumsteilnehmern zählten außerdem Josefs Eltern, seine Anwältin Kristin Pietrzyk, sowie Katharina … Weiterlesen

2. Juli 2014
von Irma
Keine Kommentare

Ein Bus nach Wien

Pressemitteilung des Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus Jena “Bei vielen Aktionen gegen Rechtsextremisum hier und anderswo war in den letzten Jahren häufig Josef dabei. Jetzt ist er nicht mehr in Jena, sondern sitzt in Wien im Gefängnis. Er wurde bei der Demonstration … Weiterlesen